Idee für Kindergarten und Grundschule – mit Filzstiften auf Holz malen

Filzstifte Holz bemalen

Ideal ist Acrylfarbe, um Holz damit zu bemalen. Sie haftet gut und dauerhaft. Acrylfarbe steht jedoch im Verdacht bedenkliche Inhaltsstoffe zu enthalten und sogar die Dämpfe können gesundheitsschädlich sein. Besser sind für Kinder Filzstifte zum Bemalen von Holz geeignet, welche der Spielzeugnorm EN 71 entsprechen und auch von den Händen und der Kleidung abwaschbar sind. 

Hier findest du eine Übersicht der besten Filzstifte 

Holz mit Filzstiften bemalen

Holz mit grober Maserung saugt schnell Wasserfarben auf, sodass eine ungleiche Farbdeckung entsteht. Entweder muss dann mehrmals nach dem Trocknen erneut die Farbe aufgetragen werden, oder es wird zuvor eine Grundierung aufgetragen. Die Grundierung verschließt das Holz, sodass die Tinte von Filzstiften besser zur Geltung kommt. Bei Acrylfarbe ist eine Grundierung nicht zwingend notwendig.

Filzstifte eigenen sich zum Ausmalen größerer Flächen!

Faber-Castell 554204 - Filzstifte Set Castle, 50er Kartonetui, auswaschbare Filzstifte
Dicker Filzstift - STABILO Trio Jumbo - 12er Pack - mit 12 verschiedenen Farben
Premium-Filzstift - STABILO Pen 68 - 1x 20er Big Pen Box - mit 20 verschiedenen Farben
STAEDTLER Doppelfasermaler Noris Club, stabile, eindrucksichere Spitze, auswaschbar, Strichbreite 1-3 mm, Etui mit 12 farblich sortierten Doppelfasermalern, 320 NWP12, 12 Stück (1er Pack)
Modell
Filzstift Castle
Trio Jumbo
Big Pen Box
Noris Club 320
Hersteller
Faber-Castell
STABILO
STABILO
Staedtler
Anzahl der Stifte
50
12
20
12
Besonderheiten
Überzeugendes Preis- Leistungsverhältnis
Farben sind leicht auswaschbar
Kreatives und lustiges Verpackungsdesign
Stabile und vor Allem eindrucksichere Spitze
-
Amazon Prime
Amazon Prime
-
11,03 EUR
4,39 EUR
16,99 EUR
6,14 EUR
Faber-Castell 554204 - Filzstifte Set Castle, 50er Kartonetui, auswaschbare Filzstifte
Modell
Filzstift Castle
Hersteller
Faber-Castell
Anzahl der Stifte
50
Besonderheiten
Überzeugendes Preis- Leistungsverhältnis
-
11,03 EUR
Dicker Filzstift - STABILO Trio Jumbo - 12er Pack - mit 12 verschiedenen Farben
Modell
Trio Jumbo
Hersteller
STABILO
Anzahl der Stifte
12
Besonderheiten
Farben sind leicht auswaschbar
Amazon Prime
4,39 EUR
Premium-Filzstift - STABILO Pen 68 - 1x 20er Big Pen Box - mit 20 verschiedenen Farben
Modell
Big Pen Box
Hersteller
STABILO
Anzahl der Stifte
20
Besonderheiten
Kreatives und lustiges Verpackungsdesign
Amazon Prime
16,99 EUR
STAEDTLER Doppelfasermaler Noris Club, stabile, eindrucksichere Spitze, auswaschbar, Strichbreite 1-3 mm, Etui mit 12 farblich sortierten Doppelfasermalern, 320 NWP12, 12 Stück (1er Pack)
Modell
Noris Club 320
Hersteller
Staedtler
Anzahl der Stifte
12
Besonderheiten
Stabile und vor Allem eindrucksichere Spitze
-
6,14 EUR

Wasserlösliche Farben

Viele Filzstifte malen und schreiben auf unterschiedlichen Materialien, zum Beispiel Glas, Keramik, Kunststoff oder Holz. Unterschieden wird grundsätzlich zwischen Permanent Farben und Non Permanent Farben. Non Permanent Farben sind abwaschbar, dürfen aber nicht der Witterung ausgesetzt werden. Sie verlaufen wie Wasserfarben, wenn es darauf regnet. Um die Kunstwerke dennoch langfristig haltbar zu machen, kann eine Schutzschicht mit Klarlack darüber gesprüht werden. Der Klarlack sollte in mehreren feinen Schichten auf die Wasserfarben aufgetragen werden. Die nächste Schicht erfolgt erst nach dem Trocknen der ersten Schicht. Wer zu viel Klarlack auf einmal aufträgt, bringt die Wasserfarben vor dem Trocknen des Klarlacks zum Verlaufen. In einem weiteren Artikel auf dieser Webseite beschäftigen wir uns zudem mit der Frage, welche Sets mit Allen Filzstift Farben besonders zu empfehlen sind!

Wichtiger Tipp: Erfahre hier wie du deinen Filzstift wieder zum Malen bringen kannst, wenn dieser ausgetrocknet ist!

Permanent Farben

Filzstifte Holz aufgesaugt
Die Tinte der Filzstifte wird vom Holz aufgesaugt!

Das Sprühen mit Klarlack ist nicht unbedingt für Kinder zu empfehlen, sodass sich auch Permanent Filzstifte (Permanent Marker) dazu eignen. Sie sind wetterfest und waschen sich bei Regen nicht ab. Der Nachteil folgt auf dem Fuße – Permanent Farbe geht auch nicht aus der Kleidung heraus oder nur mit scharfen Reinigungsmitteln. Zum Bemalen von Holz mit Permanent Filzstiften kann ebenfalls die Behandlung der Untergründe erforderlich sein. Zwar halten sich die Farben dieser Filzstifte auch auf Holz sehr gut, aber auch dabei saugt das Holz die Farbe auf und sorgt für ungleichmäßige Malergebnisse. Teilweise ist es aber auch gewollt, dass die Farbe tief in das Holz eindringt und erzeugt so ein ganz besonderes Kunstwerk. 

Worauf bei Kinder achten?

Wenn Kinder mit Filzstiften Holz bemalen, kommt es auf das „Werkzeug“ an. Werden dazu Buntstifte benutzt ist die Gefahr deutlich geringer, dass auch die Kleidung oder Haut Flecken oder Farbspuren erhalten. Kommt flüssige Tinte ins Spiel, sieht das ganz anders aus. Am sichersten sind kindgerechte Filzstifte, welche zudem auswaschbare Tinten benutzen. Bei anderen Filzstiften sollte sicher sein, dass die Tinten keinerlei Schadstoffe enthalten. Die Kinder dürfen bei den Filzstiften keinesfalls die Spitzen in den Mund nehmen, da über den Speichel die Inhaltsstoffe direkt in den Körper gelangen. 

Bei Permanent Markern ist es ärgerlich, wenn die Kinder mit bemalten Fingern oder Händen das Bemalen von Holz überstehen. Auf der sicheren Seite ist man, wenn die Kinder vorher Einweghandschuhe anziehen.

Kinder dürfen zudem nur mit solchen Filzstiften Holz bemalen, welche über eine ventilierende Kappe verfügen. Die Gefahr ist bei Kindern gegeben, dass sie die Kappen in den Mund nehmen und aus Versehen verschlucken. Ventilierende Kappen verhindern, dass in diesem Fall keine Luft mehr durch die Luftröhre strömt.

Wenn die Kinder mit Acrylfarben das Holz bemalen, sollten sie zumindest einen Kittel oder anderen Schutz zur Kleidung tragen. Ich empfehle mit Kindern Acrylfarbe nur in gut belüfteten Räumen oder im Freien zu verwenden. 

Benötigen Kinder grundsätzlich einen Pinsel, um Holz damit bemalen zu können, eignen sich auch Filzstifte als Brush Pens, sogenannte Pinselstifte.

Angebot
Stabilo Filzstifte Set
Du willst Holz mit deinen Filzstiften bemalen? Kein Problem - dieses umfangreiche Set eignet sich perfekt für dein Vorhaben!

Erfahre hier, wie du gute Filzstifte sofort erkennst! In einem anderen Artikel zeigen wir dir auch noch, welche guten Zeichen-Apps es für Kinder so gibt!

Kindergarten Ideen zum Malen
Du findest auf dieser Webseite auch noch viele weitere Malideen für Kinder!

Weitere Kunstwerke im Kindergarten

Mit Acrylfarben lassen sich natürlich noch ganz andere Kunstwerke erstellen. So ist der Untergrund von Steinen einfach mit Acrylfarbe deckend zu bemalen. Die Steine können dann zum Beispiel im Garten als Dekorsteine fungieren. Nicht immer muss dazu ein Filzstift genommen werden, sondern auch ein Pinsel ist dazu gut geeignet. Die Steine sollten zuvor jedoch gründlich gereinigt werden.

Grundsätzlich eignen sich viele Werkstoffe, um mit Filzstiften bemalt zu werden. Auch aus einzelnen Fliesen aus Keramik lassen sich wahre Kunstwerke erschaffen. Für den Werkstoff Glas gibt es ebenfalls spezielle Filzstifte, welche sich zum Beispiel gut für die Fenstermalerei anbieten. Die Tinten sind dabei weniger deckend, sodass Licht durch die Farben scheint.

Auch mit Buntstiften lässt sich auf Holz oder Steinen sowie ähnlichem Untergrund malen, wenn es sich um Aquarell Buntstifte handelt. Diese Buntstifte enthalten wasserlösliche Farbminen, die sich auch mit dem Pinsel vermalen lassen. Auch Holz lässt sich mit Aquarell Buntstiften bemalen, wenn es für den Innenraum sein soll. Draußen im Regen bekommt die Aquarellfarbe dann Flecken, bis sie letztendlich abgewaschen wird. In einem anderen Artikel gehen wir übrigens auf die Frage ein, welche Stifte sich besonders gut für Mandalas eigenen! Zudem gehen wir hier auch explizit auf Mandalastifte für Erwachsene ein!

In einem anderen Artikel auf dieser Webseite gehe ich außerdem auch noch auf die Frage ein, worauf man bei der Auswahl vom Zeichenpapier achten sollte!

Kleines FAQ zum Thema Holz bemalen

Du möchtest mit Deinem Kind Holz bemalen und hast noch offene Fragen? Dann lies gerne das folgende FAQ, denn hier beantworten wir Dir die häufigsten Fragen zum Thema Malen auf Holz.

Wie verhindert man es, dass die Farbe auf dem Holz verläuft?

Schreiben auf Holz
Mit manchen Filzstiften ist auch das Schreiben auf Holz kein Problem!

Wird Holz mit normalen Non-Permanent-Filzstiften bemalt, wird die Farbe bei Feuchtigkeit schnell verlaufen. Deshalb eignen sich solche Kunstwerke nicht für den Außenbereich. Es besteht aber die Möglichkeit, das Kunstwerk auf dem Holz mit Klarlack zu versiegeln. Dieser sollte – am besten von einem Erwachsenen – in mehreren Schichten über das bemalte Holz gesprüht werden. Alternativ können Permanent-Filzstifte verwendet werden, die jedoch für kleinere Kinder noch ungeeignet sind. Die Farbe lässt sich nämlich nicht gut von den Händen abwaschen.

Wann ist auch das Schreiben auf Holz möglich?

Grundsätzlich schreiben viele Filzstifte für Kinder auch auf Holz. Dabei ist aber wichtig, dass eine geeignete Holzart verwendet wird. Zudem kommt es auf die richtigen Stifte an. Man unterscheidet Permanent-Farben und Non-Permanent-Farben. Letztere sind abwaschbar, weshalb das bemalte Holz dann nicht der Witterung ausgesetzt werden darf. Permanent-Marker sind wetterfest und verlaufen nicht so schnell auf dem Holz. Aber: Sie bleiben auch an den Kinderhänden länger kleben und lassen sich nicht so einfach abwaschen. 

Welche Holzart eignet sich besonders gut zum Bemalen und zum Beschreiben mit Filzstiften? 

Um Holz mit normalen Filzstiften zu bemalen, sollte eine helle Holzart ohne auffällige Maserung verwendet werden. So ist das Kunstwerk, das auf das Holz gezeichnet wird, dann auch gut sichtbar. Auf einem dunklen Untergrund kommt die Zeichnung nicht so gut zur Geltung. Außerdem ist es wichtig, dass das Holz unbehandelt, also nicht lackiert, geölt oder lasiert ist. Andernfalls benötigt man spezielle Stifte wie Lackmarker und Permanentmarker, denn auf der behandelten Oberfläche halten normale Filzstifte für Kinder nicht. 

Acrylfarbe auf Holz wetterfest machen – die wichtigsten Tipps und Tricks 

Acrylfarbe besteht aus Farbpigmenten, Verdünnung, Acrylharz als Bindemittel und häufig weiteren Zusätzen. Sie gehört zu den beliebtesten Farben für kreative Arbeiten – und dafür gibt es gute Gründe. Die Farben eignen sich für nahezu alle Untergründe und können somit auch auf Holz aufgetragen werden. Tatsächlich eignet sich Acrylfarbe sogar gut für Holz, welches bei thermischer Einwirkung ja arbeitet. Denn Acrylfarbe bildet eine relativ flexible Oberfläche aus und reißt dementsprechend nicht so schnell. Damit das Malen auf Holz mit Acrylfarbe gut klappt, gibt es aber ein paar Dinge zu beachten:

  • Das Holz muss komplett trocken sein.
  • Eine Grundierung ist empfehlenswert, um die Haltbarkeit zu erhöhen. 
  • Trage die Acrylfarbe als dünne Lasur auf. 
  • Nach dem Anmalen sollte eine transparente Versiegelung verwendet werden, die für Acrylfarben geeignet ist. 

Soll das bemalte Holz draußen zum Einsatz kommen, musst Du die Acrylfarbe etwas dicker auftragen, um eine gewisse Witterungsbeständigkeit zu erzielen. Außerdem gilt es, die passende Farbe auszuwählen, damit die Farbschicht farbecht und UV-beständig ist. Achte auf die Anzahl der Sterne, die auf den Acrylfarben angegeben ist. Je mehr Sterne sie hat, desto beständiger und hochwertiger ist die Acrylfarbe – und desto besser eignet sie sich für den Außenbereich. 

Hält normale Wasserfarbe auch auf Holz?

Jedes Grundschulkind hat eine Palette Wasserfarben daheim, denn dies sind oft die ersten Farben, mit denen die kleinen Künstler arbeiten. Doch eignen sich die Wasserfarben auch dafür, um Holz zu bemalen? Die Antwort auf diese Frage ist recht einfach: Wasserfarben sind nur bedingt für das Bemalen von Holzoberflächen geeignet. Da die Farben mit Wasser verdünnt werden, damit sie überhaupt verwendet werden können, haben sie beim Auftragen einen relativ hohen Wassergehalt. Das Wasser wird von der offenporigen Holzoberfläche stark absorbiert. Dementsprechend ist die Farbwirkung nicht besonders stark, sondern es wird nur eine geringfügige Einfärbung des Holzes erzielt. In manchen Fällen ist das aber durchaus gewünscht. Damit die Wasserfarbe auf Holz hält und gut wirkt, sollten folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Das Holz darf nicht geölt oder lackiert sein, da die Farben dann nicht oder sehr schlecht halten. Verwende also naturbelassenes Holz und schleife es am besten vorab etwas an.
  • Helles Holz ist besser geeignet als eine dunkle Holzart, da die Wasserfarben auf dunkleren Holzoberflächen kaum zu sehen sind. Auf hellem Holz wird eine pastellige Farbe erzielt.
  • Damit die Farben besser halten, solltest Du das Holz nach dem Trocknen noch einmal mit Klarlack lackieren. 
Angebot
Stabilo Rolle
Diese Stabilo Rolle mit 25 Stiften ist der perfekte Einstieg für dein Kind in die Welt des Zeichnens und des Malens - auch perfekt für Holz geeignet!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*