Viel zu schnell werden aus unseren Kindergarten Kinder schon Schulkinder. Für ein Schulkind musst Du vor dem Schulbeginn beste Buntstifte kaufen. Malen hat in der Schule einen hohen Stellenwert, weswegen die Buntstifte vorher einem Test unterzogen werden sollten. Diesen Vergleich habe ich durchgeführt, damit dein Kind in der Schule die besten Buntstifte haben kann. Selbstverständlich spreche ich hier alle Altersklassen an. Auf dieser Seite kannst du dich übrigens allgemein über Buntstifte für Kinder informieren.

Buntstifte für die Schule Test

Meine besten Buntstifte für die Schule im Test 

Ergonomischer Buntstift für Rechtshänder - STABILO EASYcolors - 12er Pack mit Spitzer - mit 12 verschiedenen Farben
Conte 9277862 Buntstifte Set in 24 leuchtenden Farben, Metalletui, Strichstärke 3,2mm
72 Buntstifte mit Metallbox von Zenacolor - 72 einzigartige Farben für Zeichnung und Malbuch für Erwachsene - Leichter Zugang mit 3 Fächern - Ideales Set für Künstler, Erwachsene und Kinder
Faber-Castell 110038 - Farbstift POLYCHROMOS, 36er Atelierbox
Modell
STABILO EASYcolors
Conte Buntstifte Set im Metalletui
Zenacolor Set in Metallbox
Faber-Castell Atelierbox
Hersteller
STABILO
Conte
Zenacolor
Faber Castell
Anzahl der Stifte
12
24
72
36
Vorteile
100% PEFC-zertifiziertes Holz, rutschfest, Namensbeschriftung möglich
extrem widerstandsfähig und bruchsicher
stark pigmentierte Farben
bruchfest, sehr farbintensiv
12,15 EUR
12,13 EUR
29,97 EUR
50,80 EUR
Ergonomischer Buntstift für Rechtshänder - STABILO EASYcolors - 12er Pack mit Spitzer - mit 12 verschiedenen Farben
Modell
STABILO EASYcolors
Hersteller
STABILO
Anzahl der Stifte
12
Vorteile
100% PEFC-zertifiziertes Holz, rutschfest, Namensbeschriftung möglich
12,15 EUR
Conte 9277862 Buntstifte Set in 24 leuchtenden Farben, Metalletui, Strichstärke 3,2mm
Modell
Conte Buntstifte Set im Metalletui
Hersteller
Conte
Anzahl der Stifte
24
Vorteile
extrem widerstandsfähig und bruchsicher
12,13 EUR
72 Buntstifte mit Metallbox von Zenacolor - 72 einzigartige Farben für Zeichnung und Malbuch für Erwachsene - Leichter Zugang mit 3 Fächern - Ideales Set für Künstler, Erwachsene und Kinder
Modell
Zenacolor Set in Metallbox
Hersteller
Zenacolor
Anzahl der Stifte
72
Vorteile
stark pigmentierte Farben
29,97 EUR
Faber-Castell 110038 - Farbstift POLYCHROMOS, 36er Atelierbox
Modell
Faber-Castell Atelierbox
Hersteller
Faber Castell
Anzahl der Stifte
36
Vorteile
bruchfest, sehr farbintensiv
50,80 EUR

Gehören in der Schule Farbstifte zur Grundausstattung? 

Bevor Kinder in der Schule das Schreiben gelernt haben können, wird im Vergleich viel gezeichnet, möglichst mit den besten Buntstiften. Es geht hier nicht darum schon kleine Picassos zu entdecken. Die Feinmotorik von einem Schulkind wird hier mit viel Spaß trainiert. Ebenso profitieren die Kreativität und die Konzentrationsfähigkeit in der Schule von dem Einsatz der Buntstifte. Damit dein ehemaliges Kindergartenkind lange Freude an seinen Buntstiften für die Schule haben darf, muss mit ihnen auch pfleglich umgegangen werden. Wichtig ist dabei immer, worin und wie sie im Schulranzen verstaut werden.

Worin sich die Zeichenstifte bruchgeschützt bestens verstauen lassen

Buntstifte werden grundsätzlich in einem Stifteset für die Schule gekauft. Natürlich kommen diese nicht unverpackt und einzeln an. Häufig sind hier das Kartonetui oder die Metallbox vorzufinden. Vergleiche ich beide miteinander, tendiere ich wegen der Stabilität zu der Metallbox. Wer jedoch sehr umweltbewusst ist, wird eher mit dem Kartonetui liebäugeln. Du musst jedoch bedenken, dass ein Kartonetui keine so lange Zeit wie ein Metalletui das Schuljahr übersteht.

Was jedoch immer praktisch ist sind Mäppchen. Mit vielen Gummis im Inneren ausgestattet, lassen sich alle Malstift bruchsicher und übersichtlich aufbewahren. Auch Malstifte die dreieckig sind. Was ich gerade für Kinder in der Grundschule nicht so ganz ideal finde, sind die unter Schülern beliebten Schlampermäppchen. Bei ihnen fehlt die Übersicht und nach allen Buntstiften muss immer im Mäppchen gewühlt werden. Die Farbminen sind ebenfalls nicht so wirklich gut geschützt. Aber entscheide nach einem Vergleich selbst, ob Mäppchen, ein Kartonetui oder die Metallbox in der Schule für die Buntstifte ideal sind.

Altersgerechte Buntstifte für den Erfolg in der Schule auswählen 

Grundsätzlich wichtig ist eine ideale Kaufentscheidung zu treffen. Dafür ist natürlich das Alter von deinem Kind das wichtigste Kaufkriterium. Im Vergleich zu einem Grundschüler, benötigt ein Schüler in einer weiterführenden Schule beim Kunstunterricht andere Buntstifte. Achte auf die wichtigen Eigenschaften, denn diese sind teilweise schon fast selbsterklärend. Ich habe einen intensiven Vergleich zu den Buntstiften für die Schule angestellt.

Buntstifte für Erstklässler und Grundschüler 

Bei den ganz jungen Malern gibt es wichtige Kriterien. Hier wird erst einmal Zeichnen und Malen durch ein Ausmalen geübt. Falsche Malstifte schaffen es relativ schnell, dass sich die Kinderhände und ihre Finger verkrampfen. Ergonomische Formen, Einkerbungen und Griffmulden schaffen hier beste Voraussetzungen zum ersten Malen. Überfordere dein Schulkind auch nicht mit einer zu großen Farbauswahl. Es reicht ein Stifteset mit 12 verschiedenen Farben vollkommen aus, nicht nur zum Ausmalen von Bildern. Dieses Stifteset sollte unbedingt bruchfest sein. Ideal ist es immer, wenn Du Dreikant Malstifte kaufst. Nicht nur für die Stifthaltung ideal, sondern ein Herabrollen vom Tisch ist fast unmöglich. 

Jüngere Schüler haben nicht selten Streit mit dem Sitznachbarn, da beide meinen der eine Stift gehört ihnen. Mit einem Namensfeld ausgestattet, konnten solche Buntstifte in der Schule so manchen Streit verhindern.

Buntstifte für den Schulwechsel in eine weiterführende Schule 

Dreikant Buntstifte sind in diesem Alter definitiv für die Schule von den heranwachsenden Kindern gewünscht. In diesem Alter ab ca. 12 Jahre empfehle ich sechskantige Buntstifte. In meinen Tests konnte ich feststellen, dass diese Buntstifte perfekt für den Kunstunterricht in der Schule sind. Mit ihnen lassen sich schier endlos Zeichentechniken ausprobieren, was dank der geschulten Feinmotorik in dem Alter auch im Kunstunterricht erwartet wird. Von großem Vorteil ist eine gute Deckkraft, damit sich die Buntstifte in der Schule als sehr farbintensiv präsentieren. Sie sollten auch in diesem Alter eines Schülers mit einer guten Bruchfestigkeit überzeugen.

Buntstifte für höhere Klassen  

In höheren Klassen kommen schon sehr oft besondere Malstifte zum Einsatz. Wasservermalbare Aquarellstifte sind schon Standard und auch die hochwertigen Polychromos sind von den Lehrern im Kunstunterricht nicht ungern gesehen. Mit den Polychromos entstehen im Kunstunterricht tolle Gemälde. Dank der hohen Deckkraft ist ein Übermalen für ein Schulkind einfach umzusetzen. Sie sind sehr farbintensiv und bringen dadurch alle Farben zum Leuchten.

Hier werden sehr kreative Kunstwerke gemalt, für die es einfach in der Schule dann meistens nicht mehr mit Standard Malstiften getan ist. Für die jungen Erwachsenen steht Kunst jedoch auch dafür, sich bei der Wahl der Buntstifte für die Schule als umweltbewusst zu erweisen. Bei der Wahl der Malstifte ist das ein wichtiges Kriterium für sie. Unbedenkliche Inhaltsstoffe nehmen für die Schüler oftmals Priorität ein.

Buntstifte im Vergleich: Welche Hersteller gehören zu den besten? 

Die Auswahl an Herstellern für Malstifte ist dank der Globalisierung schier unüberschaubar. In meinem Vergleich zu den verschiedensten Buntstiften haben ich die bekanntesten Hersteller einem Test unterzogen. Jeder der folgenden Hersteller hat neben Farbstiften für Künstler auch spezielle Malstifte für den Kindergarten bis in die Schulzeit im Programm.

BIC 

Der französische Hersteller BIC (BIC-Group) ist den meisten mehr durch Feuerzeuge bekannt. Aber BIC produziert zudem auch Rasierer und Schreibgeräte. Obwohl die Auswahl an Farbstiften nicht ganz so groß ist gibt es einige Modellreihen, wie zum Beispiel „Kids Ecolutions“, welche in den Vergleich der besten Buntstifte für Schule und Freizeit gehören. Auch für jüngere Kinder oder den Kindergarten gibt es Malstifte mit Dreikant Form (Triangle). Für bereits ältere Kinder ist auch die sechseckige Form erhältlich. Diese können auch noch ungeschickte Kinderhände sicher greifen und führen. Die Malstifte von BIC findest Du unter den Kategorien:

  • Filzstifte
  • Buntstifte
  • Malkreiden
  • Zum Basteln

Im Vergleich mit vielen anderen Herstellern punkten Malstifte von BIC oft in Tests mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis.

BIC Kids Evolution Illusion
Vor Allem der Radierer für die Buntstifte wird hier oft gelobt

Faber Castell 

Faber-Castell ist fast jedem der sich mit den Gestaltungsmöglichkeiten der Malerei befasst ein Begriff. Das ist kein Zufall, sondern Faber-Castell ist weltgrößter Hersteller von Bunt- und Bleistiften. Die Jahresproduktion beträgt fast zwei Milliarden holzgefasste Stifte. Faber-Castell legt hohen Wert auf nachhaltige Herstellungsverfahren, was sich auch auf die Rohstoffe wie zum Beispiel das Holz bezieht. Für die Schule findest Du die besten Buntstifte in den Kategorien:

  • Spielen & Lernen
  • Art & Graphic
  • Creativ Studio
  • Allgemeines Schreiben & Markieren

Gerade für den Kunstunterricht werden besonders unbedenkliche Farbstifte gewünscht. Faber-Castell produziert sehr umweltbewusst. So sind zum Beispiel unlackierte (naturbelassene) Farbstifte erhältlich. Aber es gibt auch lackierte Malstifte, welche mit Wasserlack gefärbt wurden. Dadurch hat die Lackierung keine Schadstoffe.

Angebot
Faber Castell Buntstift Castle
Dieses Buntstift Set für die Schule beinhaltet 60 Stifte

Stabilo 

Die STABILO International GmbH produziert seit über 160 Jahren Mal-, Zeichen- und Schreibgeräte. Stabilo ist Teil der Unternehmensgruppe Schwan-STABILO. Die Produktpalette von Stabilo deckt die Themen Schreiben bzw. Schreiben lernen, Malen und Zeichnen sowie Markieren umfangreich ab. Alleine für die Kategorie Malen und Zeichnen stehen 5 Untergruppen zur Verfügung:

  • Buntstifte
  • Wachsmalstifte
  • Filzstifte
  • Wasservermalbare Aquarellstifte
  • Pastellstifte

Malstifte oder Farbstifte sind in der Form rund, dreieckig oder sechseckig erhältlich. Es gibt Malstifte für Linkshänder, wie natürlich auch für Rechtshänder. Für den Schulstart befinden sich für Kinderhände Malstifte mit einem besonderen Schutzmantel in der Auswahl. Durch Einkerbungen an der Griffzone sind sie besonders rutschfest, was sehr kindgerecht ist. Bei Stabilo findest Du im Vergleich zu manchen anderen Herstellern Buntstifte für den Anfänger, den Fortgeschritten bis hin zum Künstler. Bei einem Vergleich der besten Buntstifte für die Schule oder auch für Künstler darf Stabilo nicht fehlen. Besonders bekannt sind die Stifte der Serie „EASYcolors oder woody 3 in 1“. Die „EASYcolors“ sind auch für ältere Schulkinder gut zu handhaben. Die „woody 3 in 1“ richten sich an Kinder ab 5 Jahren.

Ergonomische Buntstifte von Stabilo
1.056 Bewertungen
Ergonomische Buntstifte von Stabilo
Die Stifte aus diesem Set, sind gut zu greifen. Das erleichtern jüngeren Kindern das Malen.

Staedtler 

Der deutsche Hersteller Staedtler (Staedtler Mars GmbH & Co. KG) ist europaweit größter Hersteller von Blei- und Farbstiften. In Nürnberg werden bis zu 80 % der Mal- und Schreibgeräte hergestellt. Für den Kunstunterricht gibt es Farbstifte mit einem besonderen Schutzmantel für Kinderhände. Sie haben rutschfeste Griffmulden, sodass dem Schulkind keine Grenzen bei seinen Gestaltungsmöglichkeiten gesetzt werden. Malstifte aller Art findest Du in den Kategorien:

  • Malen
  • Marker
  • Schreibgeräte
  • Technisches Zeichnen
  • Künstlerbedarf

Um dein Kind für die Schule bestens mit Buntstiften zu versorgen, steht Dir eine Auswahl der Farbstifte vom einfachen Wachsmalstift bis hin zum Aquarellstift für den Künstler zur Verfügung. Auch Staedtler ist bei der Herstellung seiner Produkte umweltbewusst und achtet auf Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Waldgebieten.

Staedtler Ergosoft
Mit dem Kauf dieses Sets, bist du umfangreich ausgerüstet.

Herlitz 

Seit über 100 Jahren ist Herlitz ein Begriff in über 93 % der deutschen Haushalte. Herlitz vertreibt Schreib- und Malstifte für jede Altersgruppe und jedes Talent. So findest Du bei Herlitz zum Beispiel Buntstifte, welche schon vor dem Schulstart im Kindergarten genutzt werden. Die Auswahl an Dreikant Buntstiften ist im Vergleich zu anderen Herstellern sehr groß. Aber natürlich sind auch Sechskant Buntstifte für die spätere Schulzeit oder Profi Malstifte für den Künstler erhältlich. Neben den Buntstiften stellt Herlitz auch gleich das Papier bzw. die Zeichenblöcke her.

4er Set
Beim Kauf dieses Produktes erhältst du 4 24er Päckchen Buntstifte. Das sollte dir eine lange Zeit reichen.

LYRA 

Schon über 200 Jahren ist LYRA (seit 2008 der italienischen FILA-Gruppe Fabbrica Italiana Lapis e Affini angehörig) ein Begriff für Schreib- und Malstifte. Der Hersteller bietet eine große Auswahl an Malstiften für Schulkinder, aber auch dem Hobbymaler oder Künstler. Besonders der Künstlerbedarf ist sehr umfangreich abgedeckt. Wer umweltbewusst ist findet ebenfalls eine gute Auswahl an naturbelassenen Buntstiften vor. Für Kinderhände stehen auch Buntstifte zur Verfügung, welche im Vergleich zu Künstlerstiften als Dreikant Form hergestellt werden. Viele Farbstifte eignen sich nicht nur für Rechtshänder sondern auch für Linkshänder.

Waldorf Selection
Dieses Set punktet mit einem natürlichem und schönen Design.

Merkmale und Eigenschaften der besten Buntstifte für den Zeichenunterricht 

Um als die Besten unter den Buntstiften bezeichnet zu werden müssen die Malstifte gewisse Ansprüche erfüllen. Bevor Du deinem Kind für die Schule Buntstifte kaufst, solltest Du vorab durch einen Vergleich genau wissen, welche Merkmale und Eigenschaften nötig sind. Ich habe dazu bereits einen Test durchgeführt, sodass ich Dir schnell einen Überblick verschaffen kann. Was ist nun wichtig?

  • die Bruchfestigkeit der Malstifte muss gut sein
  • die rutschfesten Griffzonen (z.B. Griffmulden) sollten das Malen erleichtern
  • für kleine Kinderhände empfiehlt sich die Dreikant Formgebung
  • für Rechtshänder und bei Bedarf für Linkshänder geeignet
  • sie müssen gut gespitzt werden können
  • für jüngere Schüler ist das Namensfeld auf dem Buntstift empfehlenswert
  • möglichst umweltbewusst und naturbelassen hergestellt, ohne einen Schadstoffgehalt damit sie als unbedenklich einzustufen sind
  • das Stifteset sollte im Kartonetui oder einer Metallbox verpackt sein

Sind die Malstifte gesundheitlich unbedenklich für mein Kind? 

Pauschal lässt sich die Frage nach der Unbedenklichkeit bei Farbstiften nicht beantworten, da es auf die Inhaltsstoffe ankommt. Zudem spielt der Umgang mit den Malstiften eine Rolle. Wer nur mit den Buntstiften zeichnet, kommt kaum mit den Inhaltsstoffen in Berührung. Kindergartenkinder kauen aber oft auch auf den Stiften, dann gelangen auch die Inhaltsstoffe oder der Schadstoffgehalt in den Körper. Auch Wachsmalkreide oder Aquarellstifte unterscheiden sich da nicht. Für Kindergartenkinder die auf den Stiften kauen, empfehle ich Dir Buntstifte oder Wachsmalkreide ohne Schadstoffgehalt zu wählen. Die Form vom Schutzmantel spielt dabei keine Rolle, egal ob sechseckig oder dreieckig. Dafür aber ob der Schutzmantel lackiert oder unlackiert ist. Am besten sind die Buntstifte naturbelassen oder wie zum Beispiel bei einigen Faber-Castell Malstiften mit Wasserlack lackiert. Dann sind sie genau wie unlackierte Stifte ohne Schadstoffgehalt auf dem Schutzmantel. Für das Umweltbewusstsein empfehle ich übrigens Holzbuntstifte, mit dem Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Waldgebieten.

In Schutzmäntel aus Kunststoff sind häufig Weichmacher enthalten, sogenannte PAK. Auch bei diesen Stiften ist zu beobachten, wie Schulkinder darauf kauend mit ihnen zeichnen. PAK stehen im Verdacht das Erbgut zu verändern und krebserregend zu sein. Besser ist es, wenn dein Kind seine Bilder ausmalt ohne mit PAK in Berührung zu kommen. Einige Hersteller wie Faber-Castell bieten spezielle Stifte ohne Schadstoffgehalt an. Dann wird jedes Bild gefahrlos ausgemalt. Meistens sind diese Malstifte für Kindergartenkinder dreieckig und im Vergleich besser als sechseckige zu handhaben. Sechseckige Buntstifte sind mehr für ältere Schulkinder oder Erwachsene empfehlenswert. 

Die dreieckigen Modelle sind einfach kindgerecht und fallen damit meistens unter die europäische Norm zur Sicherheit von Spielzeug EN 71 (Herstellerangaben beachten). Das wird dann vom Hersteller auch werbewirksam hervorgehoben. Eine weitere Möglichkeit kann Dir die Suche nach kindgerechten und unbedenklichen Malstiften erleichtern. Achte auf ein Prüfzeichen einer anerkannten Institution. Das ist zum Beispiel bei einem GS-Zeichen auf Malstiften oder der Verpackung der Fall. Dann wird nicht nur die Handhabung der verschiedenen Formen von rund, eckig oder sechseckig geprüft, sondern auch der Schadstoffgehalt.

Wo ich für die Schule Buntstifte günstig kaufen kann 

In vielen Familien benötigen mehrere Kinder für die Schule die besten Buntstifte. Gerade mit Beginn eines neuen Schuljahres können Schulmaterialien für mehrere Kinder ganz schön das Konto belasten. Aus diesem Grund steht die Qualität nicht alleine im Fokus von Eltern. Bevor Du jedoch zu minderwertigen Buntstiften greifst, schau Dich doch einfach einmal im Internet um. Gerade unter den Online-Händlern findest Du immer wieder Schnäppchen. So bekommst Du mühelos gute Qualität zu einem attraktiven Preis. Ein weiterer Vorteil ist ebenfalls die enorme Auswahl. 

Für die Schule und den Kunstunterricht ist es immer sinnvoll, wenn Du deinen Kindern dem Alter und der Klasse angepasste Malstifte kaufen kannst. Dieses macht sich sogar bei der Note bemerkbar, denn minderwertige Buntstifte lassen keine wahren Kunstwerke entstehen.

Was muss mit in den Warenkorb? 

Wenn Du schon dabei bist die für Dich besten Buntstifte zu bestellen, denke auch daran, dass dein Kind in der Schule dazu gutes Zeichenpapier, einen Anspitzer, Radiergummis oder einen Radierstift benötigt. Also gleich mit in den Warenkorb legen.

Fazit im Buntstift Set für die Schule Test 

Ich schaue sobald es um die Buntstifte für die Schule geht nicht auf jeden Euro. Mir ist es wichtig, dass meine Kinder künstlerisch gefördert werden. Dadurch entwickelt sich eine bessere Feinmotorik, die Kreativität wird geweckt und dazu macht das auch noch jede Menge Spaß. Beim Zeichnen mit Buntstifte entspannen die meisten Kinder und der sonstige Schulstress fällt von ihnen ab. Die Kosten dürfen bei mir nicht vor der der Qualität Hauptentscheider sein.

Noch wichtiger wie die allgemeine Qualität ist für mich, dass meine Kinder in der Schule mit ungiftigen Buntstiften übermalen oder ausmalen dürfen. Vergewissere Dich daher immer über die Herstellerbeschreibung, ob die Inhaltsstoffe gesundheitlich unbedenklich sind.

Ergonomischer Buntstift für Rechtshänder - STABILO EASYcolors - 12er Pack mit Spitzer - mit 12 verschiedenen Farben
Conte 9277862 Buntstifte Set in 24 leuchtenden Farben, Metalletui, Strichstärke 3,2mm
72 Buntstifte mit Metallbox von Zenacolor - 72 einzigartige Farben für Zeichnung und Malbuch für Erwachsene - Leichter Zugang mit 3 Fächern - Ideales Set für Künstler, Erwachsene und Kinder
Faber-Castell 110038 - Farbstift POLYCHROMOS, 36er Atelierbox
Modell
STABILO EASYcolors
Conte Buntstifte Set im Metalletui
Zenacolor Set in Metallbox
Faber-Castell Atelierbox
12,15 EUR
12,13 EUR
29,97 EUR
50,80 EUR
Ergonomischer Buntstift für Rechtshänder - STABILO EASYcolors - 12er Pack mit Spitzer - mit 12 verschiedenen Farben
Modell
STABILO EASYcolors
12,15 EUR
Conte 9277862 Buntstifte Set in 24 leuchtenden Farben, Metalletui, Strichstärke 3,2mm
Modell
Conte Buntstifte Set im Metalletui
12,13 EUR
72 Buntstifte mit Metallbox von Zenacolor - 72 einzigartige Farben für Zeichnung und Malbuch für Erwachsene - Leichter Zugang mit 3 Fächern - Ideales Set für Künstler, Erwachsene und Kinder
Modell
Zenacolor Set in Metallbox
29,97 EUR
Faber-Castell 110038 - Farbstift POLYCHROMOS, 36er Atelierbox
Modell
Faber-Castell Atelierbox
50,80 EUR

Weitere Buntstiftarten für Kinder